Es beginnt…

Hallo 🙂

ich bin Luisa, 16 jahre alt und werde bald mein High School Jahr in Kanada erleben. Ich bin auf diese Idee gekommen, weil meine beste Freundin und ihre Familie dorthin ausgewandert sind, ich eh ein Auslandsjahr machen wollte (bilingual) und dafür ist Kanada die beste Wahl! Ich habe vor 1,5 Jahren schon mal einen Austausch gemacht, da war ich drei Monate in frankreich und mein Austauschschüler kam danach zu mir. Es war eine tolle Zeit und ich hoffe, dass es  in Kanada genauso schön wird.

Ich bin einerseits durch eine Austauschmesse in der kanadischen Botschaft aber auch durch meinen Vater auf Ayusa-Intrax gekommen, der damals selbst ein Auslandsjahr in den USA gemacht hat. Ich habe mich auch auf ein Stipendium beworben, was ich zum Glück auch bekommen habe.

Neulich war ich beim Vorbereitungstreffen und es war toll anzusehen, wie sich die Ayusa-Mitarbeiter um uns gekümmert haben. Vielen Dank an euch alle! Es war sehr schön und ich habe viel Nützliches erfahren.

Letztes Wochenende habe ich dann auch endlich meine Gastfamilie bekommen. Meine Mutter hat mitr schon morgens Angst gemacht, weil sie meinte, dass sie mit mir reden wolle. Aber als sie dann dastand und mir sagte, dass ich meine Gastfamilie bekommen hatte, war ich unendlich glücklich. Ich bin auf meine Favoritenschule in Bathurst (New Brunswick) gekommen. Dort lebe ich bei einer allein stehenden Frau im Ruhestand. Ihr Mannn ist schon gestorben, aber sie hat 4 Kinder, drei davon wohnen in Kanada. Außerdem hat sie viele Enkel, 3 in meinem Alter sogar! Ich freue mich schon sehr darauf sie alle kennenzulernen. Wir hatten schon E-Mail Kontakt und skypen auch bald.

Ich erzähle euch bald mehr, wenn ich wieder was neues zu berichten habe 🙂

Luisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.